V-Strom 1000 XT

Die hervorragende Bremsanlage der großen V-Strom mit Bosch-ABS erhält hochkarätige Unterstützung durch das Upgrade zum schräglagentauglichen ABS. Mittels 5-Achsen-Sensor, der so genannten IMU (Inertial Measurement Unit) wird neben den Raddrehzahlen auch die Bewegung des Motorrades in die ABS-Regelung einbezogen. Wann immer das System erkennt, dass die aktuelle Bewegung des Motorrades einen ungenügend stabilen Fahrzustand darstellt, greift es sanft ein, senkt und regelt den Bremsdruck selbstständig an beiden Rädern. Die Stabilität wird im Rahmen der verfügbaren Traktion wieder hergestellt. Das kombinierte Bremssystem bremst selbsttätig auch das Hinterrad ab, wenn am Vorderrad der Bremsdruck den als zulässig programmierten wert übersteigt. Wenn in Schräglage plötzlich oder stark gebremst werden muss, unterstützt diese Technologie den Fahrer im Rahmen des Möglichen dabei, die vorgesehene Kurvenlinie beizubehalten.

Fahrzeugpreis

ab 12.990,- €

zzgl. Nebenkosten

In 2 Stufen einstellbar (und abschaltbar) macht die Traktionskontrolle manche Fahrsituation entspannter und das Fahren auf Dauer weniger anstrengend. Modus 1 ist für den schnelleren Ritt mit wenig Systemeingriff, Modus 2 ist dagegen gut für nassen und rutschigen Untergrund.

Die neue V-Strom 1000 hebt das Komfortniveau weiter an. Die neue Verkleidung leitet den Fahrtwind kontrolliert um die Passagiere. In Kombination mit ihrem leichtfüßigen Charakter ist der Weg frei für lange Etappen mit großem Fahrspaß und entspannter Ankunft. Da kann die Reise gar nicht weit genug gehen.

Das effiziente Windschild ist jederzeit und blitzschnell mit einer Hand auf einen von drei Neigungswinkeln einstellbar. Mittels 4 Schrauben lässt sich auch die Höhe dreifach verändern. Die neue Scheibe ist 49 mm höher mit einer flacheren Abrisskante für deutlich mehr Komfort und bessere Sicht.

Wind- und Wetterschutz für die Hände ist vor allem dann wesentlich, wenn man unter Bedingungen unterwegs ist, bei denen Andere lieber am warmen Ofen sitzen. Deshalb gibt es diesen Schutz bei der neuen V-Strom 1000 jetzt serienmäßig statt optional. Die schicke Motorverkleidung ist ebenfalls bereits ab Werk dabei.

Mit Drahtspeichenrädern stößt die V-Strom 1000XT neu zur Familie. Sie kommt außerdem mit konifiziertem Lenker als werksseitige Ausstattung.

So leicht ablesbar und leicht bedienbar müssen Instrumente sein wie das der neuen V-Strom. Neben dem großen Drehzahlmesser sind neben den üblichen Kontrollleuchten und Anzeigen Außentemperatur, Momentan- und Durchschnittsverbrauch, Restreichweite, Batteriespannung und Glatteiswarnung* im Informationsangebot. Alle nicht permaneneten Anzeigen sind mittels Schalter am linken Lenkerende abrufbar. Auch der Tageszähler kann jetzt von hier aus zurückgestellt werden.

Funktionalität und leichte Bedienbarkeit tragen wesentlich zum Charme der V-Strom 1000 bei. Für Funktionen wie die Einstellung der Vorspannung am Federbein für Soziusbetrieb ist kein Werkzeug nötig, und die 12V-Steckdose für das Navi oder zum Aufladen anderer Geräte ist leicht zugänglich direkt unterhalb der Instrumente angebracht.

Informationen zu den Verbrauchsangaben
Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden. Die Unterlagen/Daten sind direkt bei uns vor Ort oder bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich.

Suzuki Auto

Fragen Sie uns direkt

Sie sind an unseren Angeboten interessiert? Wir stehen Ihnen für alle Fragen rund um unsere Modelle gerne zur Verfügung.

Verkauf:
Tel.: 030 - 68 24 87-90

Service:
Tel.: 030 - 68 24 87-91

Ersatzteile:
Tel.: 030 - 68 24 87-92

Sie können uns auch eine Nachricht schicken. Wir rufen Sie gerne zurück.

Online-Rückruf-Service

Dekra Stützpunkt

Hauptuntersuchung für Ihr PKW oder Motorrad

Fuhrmann Motor führt für Sie die Hauptuntersuchung (HU) und die Abgasuntersuchung (AU) durch eine anerkannte Prüforganisation durch.

Jetzt Termin vereinbaren