GSX-S 750 (2021)

Der Motor der GSX-S750 geht direkt auf unseren legendären 749 cm³ GSX-R Supersport-Motor zurück, wurde jedoch speziell für den Straßenverkehr und für kurvige Landstraßen angepasst und verbessert. Da steckt die gesamte Suzuki Renntechnologie drin. Wie die SDTV-Einspritzanlage mit doppelten Drosselklappen, die für effiziente Verbrennung und gleichmäßige, optimal steuerbare Kraftentfaltung über den gesamten Drehzahlbereich steht, die digitale Zündanlage und Iridium-Zündkerzen. Das Ergebnis: eine direkte, lineare Gasannahme, mehr Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich, leichteres Anfahren und geringere Emissionen.

Fahrzeugpreis

ab 8.990,- €

zzgl. Nebenkosten

Bildquelle: motorrad.suzuki.de

Die GSX-S750 ist perfekt für die Straße angepasst. Das Fahrwerk wurde bis ins kleinste Detail mit großer Sorgfalt konzipiert und optimiert. Wenn Du die Stadt hinter Dir lässt, wird schnell klar, dass sie sich auf kurvigen Landstraßen ebenso heimisch fühlt und Du wirst den von der GSX-R inspirierten Motor und die herausragende Suzuki Technologie nicht mehr missen wollen.


Mit der neuen SUZUKI MOTORRAD App seit Ihr immer auf dem Laufenden. Alle Nachrichten und Termine Rund um die SUZUKI MOTORRAD Family.

Die App ist kostenfrei für Apple iOS- und Android-Geräte erhältlich.

   

Seit dem 1. September 2017 werden Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt WLTP das bisherige Prüfverfahren, den Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind in der Werbung noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren und die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet, mit Ausnahme des Wertes für den Stromverbrauch. Die Berechnung der Kfz-Steuer bemisst sich weiterhin nach Antriebsart, Hubraum und dem offiziellen CO2-Wert des Fahrzeugs. Seit dem 1. September 2018 werden dann aber die WLTP-Werte herangezogen, um die Kfz-Steuer festzulegen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Suzuki Auto

Fragen Sie uns direkt

Sie sind an unseren Angeboten interessiert? Wir stehen Ihnen für alle Fragen rund um unsere Modelle gerne zur Verfügung.

Verkauf:
Tel.: 030 - 68 24 87-90

Service:
Tel.: 030 - 68 24 87-91

Ersatzteile:
Tel.: 030 - 68 24 87-92

Sie können uns auch eine Nachricht schicken. Wir rufen Sie gerne zurück.

Online-Rückruf-Service

Dekra Stützpunkt

Hauptuntersuchung für Ihr PKW oder Motorrad

Fuhrmann Motor führt für Sie die Hauptuntersuchung (HU) und die Abgasuntersuchung (AU) durch eine anerkannte Prüforganisation durch.

Jetzt Termin vereinbaren